Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Ausgespäht: Prozess um Datendiebstahl im Gesundheitsministerium startet
Nachrichten Panorama Ausgespäht: Prozess um Datendiebstahl im Gesundheitsministerium startet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:10 04.01.2018
Symbolbild: Zwei Männer stehen wegen Datendiebstahl in Berlin vor Gericht. Quelle: Gina Sanders/fotolia
Anzeige
Berlin

Der 44-jährige IT-Experte soll laut Ermittlungen von 2009 bis 2012 als Mitarbeiter eines externen Dienstleisters E-Mail-Fächer ausgespäht haben, die ihm zuvor der Interessenvertreter genannt habe.

Der 48-Jährige habe sich einen Informationsvorsprung bei Gesetz- und Verordnungsentwürfen mit Bezug zur Apothekerschaft verschaffen wollen. An den IT-Experten seien 26 550 Euro geflossen. Angeklagt sind 40 mutmaßliche Taten.

Mehr lesen Sie später hier.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige