Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama BGH: Grundstückseigentümer muss für Feuer nach Dachreparatur haften
Nachrichten Panorama BGH: Grundstückseigentümer muss für Feuer nach Dachreparatur haften
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:58 09.02.2018
Anzeige
Karlsruhe

Ein Grundstückseigentümer muss nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs für Brandschäden am Nachbarhaus haften, die durch Arbeiten an seinem Dach entstanden sind. Auf ein Verschulden komme es dabei nicht an, sagte die Vorsitzende Richterin bei der Urteilsverkündung. Ein Gebäude im historischen Zentrum von Quedlinburg in Sachsen-Anhalt war nach Arbeiten am Flachdach im Jahr 2011 abgebrannt. Die Versicherung des ebenfalls beschädigten Nachbarhauses verlangte von den Erben der inzwischen gestorbenen Eigentümer fast 98 000 Euro. Beim insolventen Handwerker war nichts zu holen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Speakers’ Corner - Freiheit für Schwarzfahrer

Zurzeit wird in Berlin diskutiert, ob Schwarzfahren aus dem Strafregister gestrichen werden soll. Das wäre das Beste für die Hauptstadt – zur Entlastung der überforderten Justiz und des Berliner Haushalts, meint unsere Gastkolumnistin Lea Streisand.

09.02.2018

In der Türkei ist ein weiterer aus politischen Gründen inhaftierter deutscher Staatsbürger freigelassen worden.

09.02.2018

Auf ein Neues: Nachdem der Eurojackpot in der vergangenen Woche wieder nicht geknackt wurde, ist am Abend zumindest die Einstellung des deutschen Lottorekordgewinns möglich.

09.02.2018
Anzeige