Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama BGH: Lufthansa muss Kosten für „Sky Marshals“ übernehmen
Nachrichten Panorama BGH: Lufthansa muss Kosten für „Sky Marshals“ übernehmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:47 26.07.2018
Karlsruhe

Deutsche Luftfahrtunternehmen müssen Flugsicherheitsbegleiter der Bundespolizei während ihres Einsatzes an Bord bei Inlands- und Auslandsflügen kostenlos transportieren. Einen Anspruch auf Entschädigung von passagierbezogenen Zusatzkosten haben die Unternehmen nicht, entschied der Bundesgerichtshof. Eine Millionenklage der Lufthansa wurde als unbegründet zurückgewiesen. „Sky Marshals“ sind auf gefährdeten Strecken unerkannt an Bord und sollen im Ernstfall einen Terroranschlag verhindern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Konzert von Ed Sheeran in Hamburg ging es heiß her – auch wegen der extremen Sommerhitze. Mehr als 300 Fans mussten mit Kreislaufproblemen behandelt werden, einige kamen sogar ins Krankenhaus.

26.07.2018

14.000 Mark hat eine Familie aus Syrien in gebraucht gekaufter Bettwäsche gefunden und sie zur Polizei gebracht. Auf den Finderlohn wartet sie noch heute.

26.07.2018

Internetnutzer, die ihr WLAN für die Allgemeinheit öffnen, können künftig nicht mehr auf Unterlassung verklagt werden, wenn jemand ihren Anschluss für illegale Uploads missbraucht.

26.07.2018