Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Belgische Minister für Inneres und Justiz bieten Rücktritt an
Nachrichten Panorama Belgische Minister für Inneres und Justiz bieten Rücktritt an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 24.03.2016
Anzeige
Brüssel

Zwei belgische Minister haben nach den Terroranschlägen ihren Rücktritt angeboten. Innenminister Jan Jambon und Justizminister Koen Geens hätten ihre Ämter zur Verfügung gestellt, wie ihre Büros der Nachrichtenagentur Belga bestätigten. Nach Berichten mehrerer belgischer Medien lehnte Premierminister Charles Michel die Rücktrittsgesuche ab. Die belgische Regierung gerät nach den verheerenden Anschlägen von Brüssel unter Druck, nachdem bekannt wurde, dass die Türkei bereits im Juli 2015 vor einem der Attentäter warnte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach den blutigen Anschlägen in Brüssel fahndet die Polizei nach mindestens einem weiteren Terrorverdächtigen.

24.03.2016

In der Nähe des Brüsseler EU-Viertels laufen zwei Polizeieinsätze. Die Beamten sperrten ein Gebiet in der Gemeinde Ixelles, wie die Nachrichtenagentur Belga berichtete.

24.03.2016

Rom (dpa) - Zum Beginn der Osterfeierlichkeiten im Vatikan hat Papst Franziskus seine Priester dazu aufgerufen, wieder zu einem wahrhaft spirituellen Leben zurückzukehren ...

24.03.2016
Anzeige