Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Berliner Polizei landet großen Marihuana-Einzelfund
Nachrichten Panorama Berliner Polizei landet großen Marihuana-Einzelfund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:04 29.06.2017
Anzeige
Berlin

Der Polizei in Berlin ist ein großer Schlag gegen den Drogenhandel gelungen: Ermittler entdeckten 256 Kilo Marihuana bei einem 27-Jährigen aus der Hauptstadt. „Das ist der größte Einzelfund von Marihuana in Berlin seit Jahrzehnten“, sagte Polizeidirektor Olaf Schremm. Neben dem Cannabis fanden die Ermittler 16 Kilo Amphetamine, 5000 Pillen Ecstasy, 117 Gramm Kokain, sechs Pistolen, eine Kalaschnikow, eine Pumpgun sowie Chemikalien zur Herstellung von Amphetaminen. Der Straßenverkaufswert der Drogen und Waffen liegt bei etwa drei Millionen Euro. Ein Richter erließ Haftbefehl.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Präsident Donald Trump und Russlands Staatschef Wladimir Putin werden beim G20-Gipfel in Hamburg erstmals persönlich Gespräche führen.

29.06.2017

Die Bundesregierung hat einen geplanten Auftritt des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan vor Anhängern in Deutschland verboten.

29.06.2017

Bei Wohnungseinbrüchen sollen künftig härtere Strafen greifen. Der Bundestag beschloss eine Gesetzesänderung, wonach für den Einbruch in eine „dauerhaft genutzte ...

29.06.2017
Anzeige