Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Berliner hält Frau in Wohnung fest - vermutlich mit Waffe
Nachrichten Panorama Berliner hält Frau in Wohnung fest - vermutlich mit Waffe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 20.03.2017
Anzeige
Berlin

In einer Mietwohnung in Berlin hat ein 63-Jähriger eine Frau in seine Gewalt gebracht. Möglicherweise werde die 61-Jährige mit einer Waffe bedroht, sagte ein Polizeisprecher. Spezialeinsatzkräfte der Polizei waren am frühen Abend vor Ort. Mit dem Mann solle verhandelt werden. Es werde versucht, Kontakt aufzunehmen. Bei der Polizei war ein Notruf wegen Bedrohung eingegangen, twitterte die Behörde. Das Gebiet rund um die Wohnung in Neukölln wurde abgesperrt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rund 3500 Marihuana-Pflanzen hat die Polizei bei einem Mann in der Schweiz sichergestellt.

20.03.2017

Mit einem weltumspannenden Netzwerk von Teleskopen wollen Forscher im April erstmals ein Bild von einem Schwarzen Loch machen. Das „Event Horizon“-Teleskop-Netzwerk soll zwischen dem 5.

20.03.2017

Der Kea - eine Papageienart aus Neuseeland - gilt als neugierig und schlau. Außerdem sind die Tiere erstaunlich sozial, wie Forscher jetzt herausfanden.

20.03.2017
Anzeige