Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Bewährungsstrafe nach Pose mit Köpfen enthaupteter Terroristen
Nachrichten Panorama Bewährungsstrafe nach Pose mit Köpfen enthaupteter Terroristen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 11.01.2018
Anzeige
Stuttgart

Weil er mit Köpfen enthaupteter IS-Terroristen posiert hat, ist ein irakischer Flüchtling in Stuttgart wegen Kriegsverbrechen in sechs Fällen verurteilt worden. Das Oberlandesgericht Stuttgart belegte den 24-Jährigen mit einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und sechs Monaten. Nach Ansicht des Gerichts, posierte der Mann im Juli 2015 als Angehöriger der irakischen Armee für ein Foto mit sechs am Boden liegenden Köpfen getöteter IS-Terroristen, um die Toten zu verhöhnen und seine Überlegenheit zu demonstrieren

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Wetter meint es nicht gut mit Kalifornien. Erst Dürre und Waldbrände – dann heftiger Regen und Schlammlawinen. Am Mittwoch bergen die Einsatzteams das 17. Opfer aus dem Schlamm und Schutt.

11.01.2018

Große Beute im Luxus-Hotel: Bei einem Überfall auf das Pariser Ritz haben fünf Räuber Schmuck im Millionenwert erbeutet. Die Täter sollen mit Äxten die Schmuckvitrinen in der Hotelhalle eingeschlagen haben.

11.01.2018

Über dem Vulkan Sinabung auf Sumatra sind erneut Rauchsäulen und Asche zu sehen. Der Vulkan spie die Asche mehr als einen Kilometer hoch, sagte ein Sprecher der indonesischen Katastrophenschutzbehörde.

11.01.2018
Anzeige