Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Bombenähnlicher Fund in Oslo
Nachrichten Panorama Bombenähnlicher Fund in Oslo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:42 09.04.2017
Anzeige
Oslo

Die Polizei in Oslo hat einen bombenähnlichen Gegenstand unschädlich gemacht. Der verdächtige Gegenstand, der in einer Plastiktüte gelegen hatte, war am späten Abend in der Nähe des Zentrums der norwegischen Hauptstadt entdeckt worden. Eine Spezialeinheit der Polizei rückte daraufhin aus und sprengte den Gegenstand kontrolliert. Für die Bevölkerung bestand nach Angaben des norwegischen Rundfunks keine Gefahr. Einen Mann, der den Gegenstand zuvor bei sich gehabt haben könnte, wurde von der Polizei befragt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Lkw-Anschlag in Stockholm ermittelt die Polizei wegen Terrorverdachts gegen einen 39-jährigen Mann aus Usbekistan. Er wurde nach Angaben seines Anwalts gestern zum ersten Mal verhört.

09.04.2017

Die Polizei in Oslo hat in der Nacht einen bombenähnlichen Gegenstand unschädlich gemacht. Dieser war am Abend nahe der Innenstadt in einer Plastiktüte entdeckt worden.

09.04.2017

Bei der Entwaffnung der baskischen Untergrundorganisation ETA hat die französische Polizei etwa 3,5 Tonnen Waffen, Sprengstoff und andere gefährliche Materialien sichergestellt.

08.04.2017
Anzeige