Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Brasilien: Verletzte bei Schüssen auf Anhänger von Lula
Nachrichten Panorama Brasilien: Verletzte bei Schüssen auf Anhänger von Lula
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:03 29.04.2018
Curitiba

Bei einem bewaffneten Angriff auf ein Protestlager von Anhängern des inhaftierten brasilianischen Ex-Präsidenten Luiz Inácio Lula da Silva sind zwei Menschen verletzt worden. Bei den Opfern in der südlichen Stadt Curitiba handelte es sich um einen 38-jährigen Mann und eine 42-jährige Frau, berichteten örtliche Medien. Die Inhaftierung von Lula spaltet seit Wochen das Land. Im Januar wurde er zu zwölf Jahren Haft wegen Korruption verurteilt. Der Fall ist politisch hochbrisant, weil Lula klarer Favorit für die Präsidentenwahlen am 7. Oktober ist.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fast zwei Drittel der Bürger sind einer Umfrage zufolge dagegen, dass in jeder staatlichen Behörde in Deutschland ein christliches Kreuz aufgehängt wird - so wie ...

29.04.2018

Zwei Wochen nach dem Fund einer Frauenleiche im Neusiedler See hat die österreichische Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen.

29.04.2018

In der spanischen Stadt Pamplona haben 35.000 Menschen gegen ein Gerichtsurteil demonstriert. Sie forderten härtere Strafen für fünf Männer, die eine 18-Jährige vergewaltigt haben sollen.

28.04.2018