Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Bürogebäude in New York wegen verdächtigem Paket geräumt
Nachrichten Panorama Bürogebäude in New York wegen verdächtigem Paket geräumt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 24.10.2018
New York

Ein großes Bürogebäude in New York, in dem unter anderem der US-Fernsehsender CNN seinen Sitz hat, ist nach dem Fund eines verdächtigen Pakets geräumt worden. Während einer laufenden Sendung war ein Sicherheitsalarm im Studio von CNN zu hören. Kurz darauf wurde das sogenannte Time-Warner-Center evakuiert. Nähere Details wurden zunächst nicht bekannt. Der amerikanische Secret Service hatte zuvor zwei verdächtige Pakete mit möglichen Sprengsätzen an den früheren US-Präsidenten Barack Obama und die ehemalige Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton abgefangen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er hätte ihr wahrscheinlich kein schöneres Kompliment machen können: Der niederländische König Willem-Alexander hat die Queen als das furchtloseste Bond-Girl aller Zeiten bezeichnet. Die Reaktion der Queen ist leider nicht übermittelt.

24.10.2018

Zwei verdächtige Pakete mit möglichen Sprengsätzen sind an den früheren US-Präsidenten Barack Obama und die ehemalige Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton geschickt worden.

24.10.2018

Am US-Wohnsitz des früheren US-Präsidenten Bill Clinton und dessen Frau Hillary ist laut Medienberichten ein verdächtiges Paket mit einem möglichen Sprengsatz gefunden worden.

24.10.2018