Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Bundespräsident Steinmeier eröffnet Thomas-Mann-Haus in Los Angeles
Nachrichten Panorama Bundespräsident Steinmeier eröffnet Thomas-Mann-Haus in Los Angeles
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:28 18.06.2018
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auf dem Flug von Berlin nach Los Angeles. Quelle: dpa
Los Angeles

Die ehemalige Villa des Schriftstellers soll künftig als Ort der Debatte und Domizil für Stipendiaten genutzt werden. Die Bundesregierung hatte das Anwesen 2016 gekauft, um es vor dem Abriss zu bewahren. 

Bei der feierlichen Einweihung am Montagabend (Ortszeit) soll auch Frido Mann, ein Enkel des Dichters, zugegen sein. Thomas Mann hatte hier zwischen 1942 und 1952 gelebt. Das Anwesen war Treffpunkt Intellektueller wie Theodor Adorno, Albert Einstein oder Lion Feuchtwanger. Hier entstanden auch zahlreiche Rundfunkbeiträge für die BBC, in denen Thomas Mann die deutschen Hörer gegen die Nazi-Diktatur mobilisieren wollte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!