Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Bundesregierung verbietet Erdogan-Auftritt in Deutschland
Nachrichten Panorama Bundesregierung verbietet Erdogan-Auftritt in Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:23 29.06.2017
Anzeige
Moskau

Die Bundesregierung wird den geplanten Auftritt des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan vor Anhängern in Deutschland verbieten. „Wir teilen der Türkei mit, dass wir der Überzeugung sind, dass ein solcher Auftritt in Deutschland nicht möglich ist. Da gibt es verfassungsrechtliche Rechtssprechung, dass wir das auch können“, sagte Bundesaußenminister Sigmar Gabriel in Moskau.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kim Kardashian und Kanye West wünschen sich noch ein Kind. Ärzte rieten dem Reality-Star aber von einer Schwangerschaft ab. Nun soll das Promipaar aber trotzdem wieder Eltern werden – und das gleich im Doppelpack.

29.06.2017

In einem Berliner Fast-Food-Restaurant ist eine Gasflasche mit Zünder gefunden worden. Die Polizei stufe den Vorfall unter „Sprengstoffverdacht“ ein, sagte ein Sprecher.

29.06.2017

Prinz Harry gehört zu den beliebtesten Mitgliedern der britischen Königsfamilie. In Interviews äußert er sich seit neustem überraschend offen. Bis heute belaste ihn der Tod seiner Mutter, in deren Sinne er immer noch handele.

29.06.2017
Anzeige