Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Die „besten“ Reiseziele 2014 - Paris als Top-Stadt
Nachrichten Panorama Die „besten“ Reiseziele 2014 - Paris als Top-Stadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:01 14.11.2013
Blick auf die Basilika Sacre Coeur in Paris. Foto: Andreas Gebert
Anzeige
Berlin

Der „Lonely Planet“ (als Individualreiseführer einst bekannt geworden) macht wieder Vorschläge, welche Reiseziele kommendes Jahr angesagt sein sollen. Genauer nachzulesen sind sie im Trend-Buch „Best in Travel 2014“, das jetzt erschienen ist.

Bei den Städten ist die Redaktion erneut sehr konventionell. Für 2014 liegt auf Platz eins - mancher wird gähnen - die Stadt der Liebe: Paris! Doch auch 2013 war die Auswahl mit San Francisco, 2012 mit der Olympia-Stadt London und 2011 mit New York alles andere als experimentierfeudig.

Interessanter sind - wie immer - die Platzierungen. Rang zwei: das vor 500 Jahren gegründete Trinidad im Süden Kubas, 3. Kapstadt, 4. Riga (eine der Kulturhauptstädte Europas 2014), 5. Zürich, 6. Shanghai, 7. Vancouver, 8. Chicago, 9. Adelaide und 10. Auckland. Bei den Ländern liegt übrigens der Fußball-WM-Gastgeber Brasilien vor der Antarktis, Schottland, Schweden, Malawi, Mexiko, den Seychellen, Belgien, Mazedonien und Malaysia.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für Architekturliebhaber ist die Karl-Marx-Allee im Osten Berlins Pflichtprogramm.

14.11.2013

Die Serie „The Big Bang Theory“ hat Millionen Fans, auch in Deutschland, wo die US-Produktion montags bei ProSieben läuft.

14.11.2013

„Du bist irgendwie komisch. Und damit ist nicht lustig gemeint.“ So einen Spruch hat im China-Restaurant wohl noch niemand aus seinem Glückskeks gefischt.

14.11.2013
Anzeige