Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Drei Tote und elf Verletzte nach Schüssen auf Konzert in Österreich
Nachrichten Panorama Drei Tote und elf Verletzte nach Schüssen auf Konzert in Österreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 22.05.2016
Anzeige
Nenzing

Ein Konzert auf dem Gelände eines Motorradclubs in Österreich endete in einer blutigen Tragödie: Ein 27-jähriger Mann erschoss zwei Menschen, elf weitere Besucher wurden verletzt. Anschließend tötete er sich laut Polizei selbst. Der Mann hatte sich in der Nacht in Nenzing in Vorarlberg mit seiner Freundin gestritten. Nach dem Streit holte er gegen drei Uhr die Waffe aus seinem Auto und schoss wahllos auf die rund 150 Besucher des von einem Motorradclub veranstalteten Konzerts. Die Freundin blieb dabei unverletzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Statt Röntgenstrahlen ein „lebendes Medikament“ gegen Krebszellen einsetzen: Ein neuer Therapieansatz nutzt Zellen des Immunsystems zur Behandlung von Blutkrebs.

03.06.2016

Wie die Zahnräder im Uhrwerk greifen im Meer Meereswirbel ineinander. Die großen Strömungen wie der Golfstrom gelten als gut untersucht. Nun gehen Forscher in der Ostsee auf die Jagd nach Mini-Wirbeln - mit einem Zeppelin.

02.06.2016

Ein 27-jähriger Mann hat auf einem Konzertgelände in Österreich zwei Menschen erschossen und elf weitere Besucher verletzt. Anschließend tötete er sich selbst, berichtete die Polizei.

22.05.2016
Anzeige