Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama EU-Politiker Brok fordert bessere Zusammenarbeit bei Terrorabwehr
Nachrichten Panorama EU-Politiker Brok fordert bessere Zusammenarbeit bei Terrorabwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:10 23.03.2016
Anzeige
Dortmund

Der CDU-Europapolitiker Elmar Brok hat nach den Anschlägen von Brüssel eine bessere grenzüberschreitende Zusammenarbeit der Geheimdienste gefordert. „Es muss endlich Schluss sein mit der Geheimniskrämerei der nationalen Geheimdienste und Sicherheitsbehörden in Europa“, sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses des Europäischen Parlaments den „Ruhr Nachrichten“. Lediglich fünf EU-Mitglieder geben nach Angaben Broks ihre vollständigen Geheimdienstinformationen an Europol weiter. Deutschland gehöre nicht dazu. „Das ist ein Skandal“, sagte Brok.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach den Anschlägen in der belgischen Hauptstadt Brüssel fahndet die Polizei fieberhaft nach einem flüchtigen Terrorverdächtigen und möglichen Hintermännern.

23.03.2016

Eine ältere Frau hat Geldscheine zerschnitten und will diese nun von der Deutschen Bundesbank ersetzt haben.

23.03.2016

Nach den Anschlägen in Brüssel fahndet die Polizei fieberhaft nach einem flüchtigen Terrorverdächtigen und möglichen Hintermännern.

23.03.2016
Anzeige