Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Ehe-Aus bei den Beckers
Nachrichten Panorama Ehe-Aus bei den Beckers
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:26 29.05.2018
Tennis-Legende Boris Becker und Lilly Becker haben sich nach 13 Jahren Ehe getrennt. Quelle: dpa
Hannover

13 Jahre lang hielt die Beziehung von Lilly (41) und Boris Becker (50). Jetzt haben sie sich getrennt. Das bestätigte das Paar gegenüber der „Bild“.

2005 lernte sich das Paar in Miami kennen und lieben. Was folgte war ein Auf und Ab der Gefühle; sie trennten sich, kamen wieder zusammen und durchlebten in den gemeinsamen 13 Jahren nicht nur schöne gemeinsame Tage.

Wohlergehen von Sohn Amadeus „am Wichtigsten“

Über neun Jahre war das Paar verheiratet. Die Entscheidung sich zu trennen sei ihnen „nicht leichtgefallen“, heißt es in einer Erklärung des Becker-Anwalts. Weiter: „Am wichtigsten ist beiden Mandanten das Wohlergehen des gemeinsamen Sohnes Amadeus.“

Amadeus ist das jüngste von vier Kindern von Boris Becker. Mit seiner ersten Frau Barbara Becker (51) hat die Tennis-Legende die Söhne Noah (24) und Elias (18). Mit Angela Ermakova hat er seine einzige Tochter Anna (18).

 

Anna Ermakowa, Tochter von Boris Becker Quelle: dpa

Zum 50. Geburtstag Beckers im vergangenen November hatte Lilly ihrem Mann noch eine öffentliche Liebeserklärung gemacht: „Du hast mir ein Leben geschenkt, von dem wahrscheinlich alle Mädchen träumen“, schrieb sie in einem Brief an die Tennis-Legende, den die Zeitschrift „Bunte“ veröffentlicht hatte.

Lilly Becker dankte ihm darin für „emotionale Dinge wie tiefe Liebe und Vertrauen, aber auch Materielles wie luxuriöse Reisen im Privatjet, elegante Designermode, noble Autos, exklusive Veranstaltungen und noch vieles mehr“. Für all das könne sie ihm gar nicht genug danken. Ihr im Februar 2010 geborener Sohn Amadeus sei das allergrößte und wichtigste Geschenk.

Noah Becker, der Sohn der Tennislegende Boris Becker Quelle: dpa

Von fw/RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einer Geiselnahme im belgischen Lüttich sind am Dienstag vier Menschen gestorben, darunter zwei Polizisten und der Beifahrer eines Autos. Die Hintergründe der Tat sind noch nicht bekannt.

29.05.2018

Nach vier Jahren ist die Suche nach dem verschollenen Malaysia-Airlines-Flug MH370 offiziell beendet worden. Die Angehörigen sind enttäuscht und hoffen jetzt auf einen Zufallsfund.

29.05.2018

Sonne satt – der Mai hat fast in ganz Deutschland mit gutem Wetter überzeugt. Jetzt verabschiedet sich die Sonne allerdings kurzzeitig. Was in den vergangenen Tagen schon im Süden Deutschlands dazu gehörte, überzieht jetzt fast die ganze Republik: Wolken bringen Starkregen und Sturm – spontane Überschwemmungen drohen.

29.05.2018