Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Eifersuchtsattacke mit Blumentopf am Valentinstag
Nachrichten Panorama Eifersuchtsattacke mit Blumentopf am Valentinstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 14.02.2018
Saarbrücken

Eifersuchtsattacke statt Blumen zum Valentinstag: Ein 28-jähriger Mann hat seine Freundin mit einem Liebhaber angetroffen - das hatte Folgen. Anstatt wie geplant die mitgebrachten Orchideen im Topf mit zärtlichen Worten der 26-Jährigen zu übergeben, benutzte er den Blumentopf als Waffe und zerschlug ihn auf dem Kopf des Nebenbuhlers. Der 22-Jährige wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Täter muss sich auf ein Ermittlungsverfahren wegen schwerer Körperverletzung einstellen. Die Orchideen landeten im Müll.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Mann, der zwei Paris-Attentätern eine Wohnung zur Verfügung gestellt hatte, ist freigesprochen worden.

14.02.2018

Wie viele Klempner braucht man an Board, um eine Flugzeugtoilette nicht reparieren zu können? Richtig, 60. Klingt wie ein schlechter Witz, ist in Norwegen aber tatsächlich passiert.

14.02.2018

Der Tag der Liebe steht bevor und die Pärchen dieser Welt sind in freudiger Erwartung auf die Überraschungen des Partners. Sie sind nicht so der klassische Romantiker? Hier sind fünf ganz unterschiedliche Tipps für den 14. Februar.

14.02.2018