Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Einsturzgefährdetes Gefängnis Münster: Erste Häftlinge abgeholt
Nachrichten Panorama Einsturzgefährdetes Gefängnis Münster: Erste Häftlinge abgeholt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 07.07.2016
Anzeige
Münster

Das einsturzgefährdete Gefängnis in Münster wird seit dem Vormittag geräumt. Gegen 10.30 Uhr verließ der erste Bus mit Häftlingen die Justizvollzugsanstalt. Bis zum Mittag sollen alle 515 Insassen des Gefängnisses in andere Haftanstalten verlegt werden - viele nach Coesfeld und Krefeld. Ein neues Gutachten hatte festgestellt, dass bei dem mehr als 160 Jahre alten Gefängnis „ein spontanes Versagen der Statik“ befürchtet werden müsse.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rom (dpa) - Ein Asylbewerber aus Nigeria ist in Italien mutmaßlich von einem radikalen Fußballfan getötet worden.

07.07.2016

Die Crew auf der Raumstation ISS bekommt Verstärkung. Im Gepäck haben die drei Raumfahrer nicht nur spannende Experimente, sondern auch Kaviar.

13.07.2016

So langsam steigt das EM-Fieber in Deutschland: Auf den Fanmeilen, in Kneipen und Bars werden zum Halbfinale des DFB-Teams gegen Gastgeber Frankreich Hunderttausende ...

07.07.2016
Anzeige