Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Einzelne sexuelle Übergriffe bei Berliner Silvesterparty
Nachrichten Panorama Einzelne sexuelle Übergriffe bei Berliner Silvesterparty
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:02 01.01.2018
Anzeige
Berlin

Bei der Silvesterparty auf der Festmeile am Brandenburger Tor in Berlin ist es nach Angaben der Polizei zu vereinzelten sexuellen Übergriffen gekommen. Tatverdächtige seien festgenommen worden, schrieb die Berliner Polizei auf Twitter. Die genaue Zahl der Übergriffe konnte ein Polizeisprecher auf Nachfrage nicht nennen. Erstmals gab es auf der Festmeile einen Rückzugsbereich für sexuell belästigte Frauen. In dieser „Safety Area“ standen für Krisen geschulte Helfer des Deutschen Roten Kreuzes bereit.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

UN-Generalsekretär António Guterres blickt mit Besorgnis auf das kommende Jahr. „Am Neujahrstag 2018 ... schlage ich Alarm.

01.01.2018

Das Jahr 2018 ist da! Pünktlich um Mitternacht haben die Menschen in Deutschland das neue Jahr mit Feuerwerk und ausgelassenen Partys begrüßt.

01.01.2018

Deutschland begrüßt das Jahr 2018. Mit einem Feuerwerk am Brandenburger Tor haben Zehntausende Berliner und Gäste um Mitternacht gefeiert.

01.01.2018
Anzeige