Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Eltern sollen Erbe ihrer Tochter verprasst haben
Nachrichten Panorama Eltern sollen Erbe ihrer Tochter verprasst haben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:42 03.07.2017
Anzeige
Krefeld

Weil es das Erbe seiner minderjährigen Tochter veruntreut haben soll, muss ein Elternpaar heute in Krefeld auf die Anklagebank. Die Tochter hatte 2013 im Alter von sieben Jahren 108 000 Euro von ihrer Oma geerbt. Eineinhalb Jahre später waren laut Anklage der Staatsanwaltschaft nur noch 4000 Euro übrig, weil die Eltern die Erbschaft für sich verbraucht haben sollen. 2015 war der Vermögensschwund bei einer Überprüfung durch das Familiengericht aufgefallen. Nun droht dem Vater und der Mutter eine Verurteilung wegen Untreue.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einer positiven Entscheidung des Hamburger Verwaltungsgerichts für ein G20-Protest-Camp auf der Elbhalbinsel Entenwerder hat die Polizei das Übernachten in dem Camp verboten.

02.07.2017

Mehrere tausend Menschen haben zum Auftakt der Proteste zum G20-Gipfel in Hamburg friedlich gegen die Politik der führenden Staats- und Regierungschefs der Welt protestiert.

02.07.2017

Die Hamburger Polizei hat nach Angaben von Aktivisten den Aufbau eines vom Verwaltungsgericht genehmigten Protest-Camps gegen den G20-Gipfel blockiert.

02.07.2017
Anzeige