Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Ermittler nennen Details nach Schlag gegen die Kinderporno-Szene
Nachrichten Panorama Ermittler nennen Details nach Schlag gegen die Kinderporno-Szene
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:52 07.07.2017
Anzeige
Wiesbaden

Nach dem Schlag gegen die Kinderporno-Szene wollen Experten des BKA und der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt heute Einzelheiten zu den Ermittlungen und Festnahmen erläutern. Dabei wird auch über Hintergründe zur Kinderporno-Szene und die Bekämpfung der Kriminalität im Darknet berichtet. Die Ermittler hatten eine Kinderporno-Plattform mit mehr als 87 000 Mitgliedern abgeschaltet und mehrere Verdächtige vor allem in Deutschland und Österreich festgenommen. Als Hauptverdächtiger gilt ein Mann aus Hessen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Fund der Leichen eines Mannes und seiner vier Kinder im US-Bundesstaat Georgia ist die Mutter der Familie wegen Mordverdachts in Untersuchungshaft genommen worden.

07.07.2017

Bei Kämpfen zwischen verfeindeten Banden in einem Gefängnis in Mexiko sind 28 Menschen ums Leben gekommen.

07.07.2017

Zwischen Demonstranten und Polizei hat es vor dem G20-Gipfel in Hamburg massive gewaltsame Auseinandersetzungen gegeben. Auf beiden Seiten gab es Verletzte.

07.07.2017
Anzeige