Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Europa-Politiker Brok droht Ägypten mit Kürzung der EU-Hilfen
Nachrichten Panorama Europa-Politiker Brok droht Ägypten mit Kürzung der EU-Hilfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:06 01.12.2012
Anzeige
Frankfurt

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Europa-Parlament, Elmar Brok, hat Ägypten mit einer Kürzung der EU-Hilfen gedroht, falls Präsident Mohammed Mursi an seinen Maßnahmen zur Ausschaltung der Justiz festhält. Wenn Mursi den Weg in die Diktatur wähle, werde weniger Geld fließen, sagte Brok der Frankfurter Rundschau. Die EU habe Ägypten nach dem Arabischen Frühling zusätzliche Mittel zur Verfügung gestellt, um Wirtschaft, Infrastruktur und den Aufbau staatlicher Institutionen zu fördern. Mursi rückt von seiner umstrittenen Verfassungserklärung nicht ab.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe verhandelt heute über ein Patent auf die Gewinnung von Zellen aus menschlichen embryonalen Stammzellen. Geklagt hat die Umweltorganisation Greenpeace.

01.12.2012

Ägyptens Präsident Mohammed Mursi bleibt dabei: Er ist auch nach einem Treffen mit Mitgliedern des Obersten Richterrates nicht von seiner umstrittenen Verfassungserklärung abgerückt.

01.12.2012

Vor dem Hintergrund der andauernden Gewaltwelle in São Paulo sind die Chefs der Polizei abgelöst worden.

01.12.2012
Anzeige