Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Ex-Fußballer Eike Immel zu 400 Euro Geldstrafe verurteilt
Nachrichten Panorama Ex-Fußballer Eike Immel zu 400 Euro Geldstrafe verurteilt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:46 02.11.2012
Dortmund

Ex-Fußballprofi Eike Immel ist vom Dortmunder Amtsgericht wegen Verletzung der Unterhaltspflicht zu einer Geldstrafe von 400 Euro verurteilt worden. Der ursprünglich außerdem erhobene Vorwurf, in einem Bordell in Schwerte in 78 Fällen Kokain zum Eigenbedarf gekauft zu haben, ließ sich im Prozess nicht beweisen. Die einzige Belastungszeugin ist erkrankt. Sie hatte ihre Aussage zudem schon früher in einer Eidesstattlichen Versicherung zurückgenommen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Wirbelsturm „Sandy“ ist mit voller Wucht auf die Ostküste der USA geprallt. Mindestens fünf Menschen - darunter zwei Kinder - kamen ersten Medienberichten zufolge ums Leben, ...

02.11.2012

Gesetze zum Schutz von Nichtrauchern führen einer Studie zufolge schon kurz nach Inkrafttreten zu deutlich weniger Krankenhausaufenthalten.

12.11.2012

Der moderne Mensch hat dem Neandertaler nach Erkenntnissen internationaler Forscher in Sachen Handwerkskunst auf die Sprünge geholfen.

12.11.2012