Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Ex-Mitarbeiterin verklagt Facebook nach Trauma durch Schock-Inhalte
Nachrichten Panorama Ex-Mitarbeiterin verklagt Facebook nach Trauma durch Schock-Inhalte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 25.09.2018
San Mateo

Facebook ist in den USA von der Ex-Mitarbeiterin eines Löschzentrums verklagt worden, weil die ständige Belastung durch schockierenden Inhalte sie krank gemacht habe. Die Anwälte der Frau streben eine Sammelklage an, der sich auch andere Beschäftigte anschließen könnten. Sie erklärt, sie habe nach der Arbeit für Facebook ein posttraumatisches Belastungssyndrom. In den sogenannten Löschzentren - von denen es auch zwei in Deutschland gibt - werden unter anderem anstößige Videos und Bilder, Hassrede oder Gewaltdarstellung gesichtet und entfernt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Neuseelands Premierministerin - Jacinda Ardern fliegt mit Baby zur UN

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern hat ihre drei Monate alte Tochter mit zur UN-Vollversammlung gebracht. Der Besuch war nicht nur eine Premiere für das „First Baby“, sondern auch für einige Politiker, die sich erst einmal daran gewöhnen müssen, dass während der Generaldebatte jetzt auch Windeln gewechselt werden.

25.09.2018

Der Brand war schon längst gelöscht, die Feuerwehrleute wollten nach fünf Tagen lediglich die Stabilität des Gebäudes prüfen. Doch dann fanden sie in den Trümmern einen Mann. Er lebt.

25.09.2018

Die katholische Reformbewegung „Wir sind Kirche“ sieht in der Verpflichtung der Priester zur Ehelosigkeit einen Grund für die jahrzehntelange Vertuschung sexuellen Missbrauchs.

25.09.2018