Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Falscher Erdbebenalarm in Kalifornien sorgt für Unruhe
Nachrichten Panorama Falscher Erdbebenalarm in Kalifornien sorgt für Unruhe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:22 22.06.2017
Anzeige
Washington

Ein falscher Erdbebenalarm hat die Bewohner des US-Staats Kalifornien kurzfristig beunruhigt. Forscher des California Institute of Technology in Pasadena hatten Daten des schweren Erdbebens von 1925 ausgewertet und diese mit der Jahreszahl 2025 irrtümlich per Mail an das US-Erdbebenzentrum weitergeleitet, wie Medien berichteten. Die Warnung wurde nach wenigen Minuten als Falschmeldung erkannt und gelöscht. Bei dem Beben im Juni 1925 starben 13 Menschen, große Teile von Santa Barbara wurden zerstört.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen interner Verteilungskämpfe zwischen den Drogenkartellen eskaliert die Gewalt in Mexiko.

22.06.2017

Es hätte tragisch enden können: Ein Fernfahrer verlor auf der A9 in Bayern das Bewusstsein. Sein Lkw krachte mehrmals gegen die Leitplanken. Ein Kollege bemerkte die brenzliche Situation und schritt mutig ein. Der bewusstlose Mann stand wohl unter Drogeneinfluss.

21.06.2017

Der Streit zwischen der Witwe des verstorbenen Altkanzlers, Maike Kohl-Richter, und Kohls älterem Sohn Walter ist weiter eskaliert. Nachdem Kohl untersagt wurde, das Haus seines Vaters zu betreten, erhebt er nun schwere Vorwürfe gegen die Witwe.

21.06.2017
Anzeige