Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Franziskus: Papst ist Versuchungen ausgesetzt wie jede andere Person
Nachrichten Panorama Franziskus: Papst ist Versuchungen ausgesetzt wie jede andere Person
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:12 20.11.2016
Anzeige

Rom (dpa) - Welchen Versuchungen muss ein Papst widerstehen? Diese Frage ist Pontifex Franziskus in einem Fernsehinterview gestellt worden. „Die Versuchungen eines Papstes sind die Versuchungen einer jeden Person, eines jeden Mannes“, sagte das katholische Kirchenoberhaupt dem Sender Tv2000, der das Interview ausstrahlte. Der „Teufel“ nutze stets die Schwächen einer Persönlichkeit aus, um sie zu vereinnahmen, wie die Ungeduld, den Egoismus und die Faulheit. Franziskus sprach auch erneut über den Kern seines Pontifikats, die Barmherzigkeit, und die Todesstrafe, die er ablehnt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Familie bleibt in New York - Trump zieht alleine ins Weiße Haus

Ohne Ehefrau Melania und Sohn Barron wird Donald Trump als Präsident ins Weiße Haus einziehen. Um die Schulbildung des Zehnjährigen in der Privatschule nicht zu gefährden, bleibt er mit seiner Mutter im Trump Tower.

20.11.2016

Schrecksekunde im Supermarkt: Ein geistig Verwirrter verschanzt sich im Lagerraum eines Flensburger Geschäfts. Das Sondereinsatzkommando überwältigt den Mann, der auch eine Waffe bei sich hatte. Die Hintergründe sind noch unklar.

20.11.2016

Ein Baby ist einen Tag nach seiner Geburt tot in einer Wohnung gefunden worden. Erste Ermittlungen hätten ergeben, dass eine 28-Jährige aus Siegen das Kind am Samstag ...

20.11.2016
Anzeige