Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Frau schubst Mann vor New Yorker U-Bahn: tot
Nachrichten Panorama Frau schubst Mann vor New Yorker U-Bahn: tot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 28.12.2012
Anzeige
New York

Das Opfer war sofort tot. Erst am 3. Dezember hatte ein 30-Jähriger einen Mann vor eine U-Bahn geschubst. Die Tat hatte Aufsehen erregt, weil der Zug erst eine gute Minute später kam - dem Opfer aber nicht geholfen wurde.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem missglückten Überfall auf eine Sparkasse in Chemnitz hat der Räuber sogar noch sein Geld dagelassen. Ein etwa 50 Jahre alter Mann hatte am 20. Dezember eine Bankangestellte zunächst gebeten, ihm einen Geldschein zu wechseln, und sie dann mit vorgehaltener Pistole aufgefordert, den Tresor zu öffnen.

28.12.2012

Das Verkehrsministerium will in den kommenden drei Jahren 10 000 weitere Lastwagen-Stellplätze an Autobahnen schaffen. Voraussetzung sei die Akzeptanz in der Bevölkerung, sagte eine Ministeriumssprecherin.

28.12.2012

Jesco von Puttkamer, einer der führenden Köpfe der US-Weltraumbehörde Nasa, ist tot. Der in Deutschland geborene Ingenieur, Forscher und Publizist starb nach Angaben der Nasa vom Freitag am Vortag in seinem Haus in der Nähe von Washington.

08.01.2013
Anzeige