Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Frauenleiche ist vermisste Journalistin Kim Wall
Nachrichten Panorama Frauenleiche ist vermisste Journalistin Kim Wall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:12 23.08.2017
Anzeige

Kopenhagen (dpa) – Bei der an der Küste vor Kopenhagen gefundenen Frauenleiche handelt es sich um die vermisste schwedische Journalistin Kim Wall. Das bestätigte die Kopenhagener Polizei. Der Torso war gestern in den Gewässern vor Kopenhagen entdeckt worden. Kopf, Arme und Beine fehlten. Die schwedische Journalistin war das letzte Mal gesehen worden, als sie am 10. August an Bord eines U-Bootes des dänischen Ingenieurs Peter Madsen ging. Der hatte ausgesagt, Wall sei bei einem Unglück an Bord zu Tode gekommen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im mexikanischen Bundesstaat Veracruz ist erneut ein Journalist ermordet worden. Wie Medien übereinstimmend berichten, handelt es sich um einen Mitarbeiter der lokalen ...

23.08.2017

Über die Zukunft der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin berät am Mittwoch der Gläubigerausschuss – und die Bundesregierung schließt nicht aus, dass es danach schon erste Einigungen über die Aufteilung der Airline gibt.

23.08.2017

Fünf Tage nach den Anschlägen in Spanien hat der Ermittlungsrichter eines der vier gefassten mutmaßlichen Mitglieder der Terrorzelle mangels Beweisen auf freien Fuß gesetzt.

22.08.2017
Anzeige