Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Fünf Menschen in Texas erschossen - Drei Tote in Altenheim
Nachrichten Panorama Fünf Menschen in Texas erschossen - Drei Tote in Altenheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:52 28.07.2018
Washington

Unter noch ungeklärten Umständen sind in Robstown in Texas mindestens fünf Menschen erschossen worden, unter anderem drei Bewohner eines Altenheims. Nach ersten Medienberichten starben in dem Altenheim zwei Männer und eine Frau, wenig später wurden in einem anderen Gebäude die Leichen von zwei Männern entdeckt. Die beiden Verbrechen seien miteinander verbunden, hieß es unter Berufung auf die Behörden. Die Bedrohung sei inzwischen „neutralisiert“ worden, hieß es ohne nähere Hinweise auf den oder die Schützen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Berlin werden heute Hunderttausende Besucher zum Christopher Street Day erwartet. Die CSD-Parade zieht vom Kurfürstendamm zum Brandenburger Tor, wo die Abschlusskundgebung geplant ist.

28.07.2018

Was für ein Himmelsspektakel: Die längste Mondfinsternis des Jahrhunderts, ganze 103 Minuten lang erstrahlte der Mond in sattem Rot. Zahlreiche Menschen versammelten sich draußen, um das Ereignis gemeinsam zu erleben. Die schönsten Eindrücke im Überblick.

28.07.2018

Ein technischer Fehler an einem Fahrzeug löste zu Beginn der Woche einen Waldbrand aus, der sich bis Freitag rasend schnell ausbreitete und zahlreiche Menschen in die Flucht trieb. Die Feuerwehr kämpft mittlerweile nicht mehr gegen die Flammen, sondern um das Überleben der Menschen vor Ort.

27.07.2018