Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Gefängnisausbruch: Schweizer Wärterin und Häftling in Italien gefasst
Nachrichten Panorama Gefängnisausbruch: Schweizer Wärterin und Häftling in Italien gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 25.03.2016
Anzeige
Bergamo

Eineinhalb Monate nach ihrer Flucht aus einem Schweizer Gefängnis sind eine Strafvollzugsbeamtin und ein 27-Jähriger Häftling in Italien gefasst worden. Die 32 Jahre alte Gefängnismitarbeiterin und der Häftling waren Anfang Februar aus einer Haftanstalt nahe Zürich geflohen. Der Mann saß wegen eines Sexualdelikts im Gefängnis. Die Strafe war noch nicht rechtskräftig. Die Schweizer Ermittler vermuteten, dass die Aufseherin den Mann aus seiner Zelle befreite, um gemeinsam mit ihm zu fliehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben wieder ein Haus in Brüssel durchsucht. Zu Beginn der Razzia im Stadtteil Schaerbeek habe es eine Explosion gegeben, berichtet eine belgische Nachrichtenagentur.

25.03.2016

Wie wichtig Bienen sind, ist bekannt. Doch einige Kulturpflanzen setzen auf einen anderen Bestäuber: die Hummel. Auch diesem Insekt aber geht es nicht gut, erklärt ein Experte. Ein Grund: Mit steigenden Temperaturen kommen Hummeln schlecht klar.

06.04.2016

Im Zusammenhang mit den Terroranschlägen in Brüssel ist nach Medienberichten am Mittwochabend in Gießen ein Verdächtiger festgenommen worden.

25.03.2016
Anzeige