Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Geiseldrama in den Niederlanden endet blutig
Nachrichten Panorama Geiseldrama in den Niederlanden endet blutig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:54 08.11.2013
Anzeige

Amsterdam (dpa) – Bei einem Geiseldrama in den Niederlanden ist ein drei Jahre altes Mädchen getötet worden. Als die Polizei nach einem stundenlangen Nervenkrieg eine Wohnung in Reuver an der deutschen Grenze stürmte, entdeckten die Beamten die Leichen eines Mannes und von dessen Tochter. Der 44-Jährige hatte sich in dem Grenzdorf mit dem Mädchen verschanzt, nachdem er laut Polizeiangaben seine Ex-Freundin auf der Straße schwer verletzt hatte. Als Motiv wird ein Beziehungsdrama vermutet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Deutschland hat ein weiteres Drei-Sterne-Haus und insgesamt so viele Sterne-Lokale wie nie zuvor.

07.11.2013

Tantra-Massagen sind sexuelles Vergnügen und damit steuerpflichtig. Das Stuttgarter Verwaltungsgericht hat die Klage einer Besitzerin eines Massagesalons gegen die Stadt abgewiesen.

07.11.2013

Fackellauf ins Weltall: Mit einer Olympischen Fackel als Symbol der Winterspiele 2014 in Sotschi sind drei Raumfahrer zur Internationalen Raumstation ISS gestartet.

08.11.2013
Anzeige