Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Geplante Verschärfung des Sexualstrafrechts auf dem Weg
Nachrichten Panorama Geplante Verschärfung des Sexualstrafrechts auf dem Weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 09.01.2016
Anzeige
Berlin

Die schon länger geplante Verschärfung des Sexualstrafrechts ist auf dem gesetzgeberischen Weg: Der Gesetzentwurf befinde sich nun in der Länderabstimmung und könne noch in diesem Jahr vom Bundestag verabschiedet werden, berichtet die „Bild am Sonntag“. Schutzlücken im Sexualstrafrecht müssten geschlossen werden, sagte Justizminister Heiko Maas dem Blatt. Künftig sollen auch Fälle als Vergewaltigung gelten, in denen der Täter Sex zwar nicht mit Gewalt erzwingt, aber durch andere Drohungen oder in denen das Opfer Gewalt befürchten muss.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein ägyptisches Berufungsgericht hat eine dreijährige Haftstrafe gegen Ex-Langzeitherrscher Husni Mubarak wegen Korruption bestätigt.

09.01.2016

Nach den massiven Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht bereitet sich die Kölner Polizei heute auf zwei Demonstrationen in der Innenstadt vor.

09.01.2016

Hochmut kommt vor dem Fall: Der mexikanische Drogenboss Joaquín „El Chapo“ Guzmán wollte einen Film über sein Leben drehen.

09.01.2016
Anzeige