Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Gericht verurteilt Jenisas Mörder zu lebenslanger Haft
Nachrichten Panorama Gericht verurteilt Jenisas Mörder zu lebenslanger Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 15.10.2015
Anzeige
Hannover

Das Landgericht Hannover hat den Angeklagten im Mordfall Jenisa zu lebenslanger Haft verurteilt. Das Gericht befand den 44-Jährigen für schuldig, die achtjährige Nichte seiner damaligen Lebensgefährtin 2007 ermordet zu haben. Das Gericht entsprach damit der Forderung der Staatsanwaltschaft, die Nebenklage hatte zudem die Feststellung der besonderen Schwere der Schuld und Sicherungsverwahrung gefordert. Im vergangenen Jahr wurde der Angeklagte bereits für den Mord an dem fünfjährigen Dano in Herford verurteilt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach zwei misslungenen Schönheits-Operationen in Ankara erhalten zwei Frauen aus Köln insgesamt 17 000 Euro Schmerzensgeld. Das entschied das Dortmunder Landgericht.

15.10.2015

Wer je zu dicht unter einem Baum geparkt und sein Auto unter einer klebrigen Schicht vorgefunden hat, kennt ihn schon: den Baum des Jahres 2016. Auch viele Orte und Gaststätten haben ihm etwas zu verdanken.

15.10.2015

Lebenslange Haft für den Angeklagten hat die Staatsanwaltschaft Hannover im Prozess um den Tod der achtjährigen Jenisa gefordert.

15.10.2015
Anzeige