Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Global Terrorism-Index: Zahl der Terroropfer geht zurück
Nachrichten Panorama Global Terrorism-Index: Zahl der Terroropfer geht zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:42 15.11.2017
Anzeige
London

Die Zahl der weltweiten Terroropfer ist im vergangenen Jahr zum zweiten Mal in Folge gesunken. Das geht aus dem Global Terrorism Index der Londoner Denkfabrik IEP hervor. Demnach starben im vergangenen Jahr weltweit mehr als 25 000 Menschen bei terroristischen Anschlägen. Das waren 13 Prozent weniger als im Vorjahr und 22 Prozent weniger als noch 2014. Betrachtet man nur Europa, waren 2016 über 800 Terrortote zu beklagen, so viele wie seit 2002 nicht mehr. Mehr als 650 Terroropfer starben allein in der Türkei.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bundesgerichtshof trifft heute eine Entscheidung über die Rücksendung von Waren nach dem Kauf im Internet. Es geht um eine Matratze, die ein Mann gekauft hatte und wieder zurückgeben wollte.

15.11.2017

Ein Mann hat in einer kleinen Ortschaft in Nordkalifornien das Feuer eröffnet und vier Menschen getötet.

15.11.2017

Bei einem Paketdienstleister am Flughafen Hannover ist bei der Verladung von Luftpost am Abend ein verdächtiges Paket gefunden worden.

15.11.2017
Anzeige