Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Google schwieg ein halbes Jahr über Datenpanne bei
Nachrichten Panorama Google schwieg ein halbes Jahr über Datenpanne bei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:56 09.10.2018
New York

Das Online-Netzwerk Google Plus hat jahrelang ein Datenleck gehabt: App-Entwickler konnten seit 2015 ohne Erlaubnis auf einige privaten Nutzerdaten zugreifen. Der Internet-Riese entdeckte und schloss die Lücke im März - verschwieg das aber zunächst. Nun wird das 2011 als Konkurrenz zu Facebook gestartete Google Plus für Verbraucher dichtgemacht. Außerdem werden allgemein die Möglichkeiten von App-Entwicklern eingeschränkt, auf Nutzerdaten auf Smartphones mit dem Google-System Android zuzugreifen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Paar soll in Mexiko mehr als 20 Frauen getötet haben. Die Ermittler nahmen sie fest, als sie Leichenteile in einem Kinderwagen transportierten.

09.10.2018

In der Vergangenheit zeigten sich Komikerin Carolin Kebekus und Sänger Max Mutzke immer wieder sehr vertraut. Bei der Aftershowparty des Deutschen Comedypreises brachten sie die Gerüchteküche erneut zum brodeln. Was läuft da zwischen dem ungleichen Paar?

09.10.2018

Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten: Kurz nachdem Popstar Taylor Swift erstmals politisch Stellung bezogen und die Republikaner kritisiert hatte, äußerte sich US-Präsident Donald Trump – er blieb allerdings nicht der einzige Kritiker der Sängerin.

09.10.2018