Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Griechische Polizei nimmt zwei mutmaßliche Dschihadisten fest
Nachrichten Panorama Griechische Polizei nimmt zwei mutmaßliche Dschihadisten fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 31.01.2016
Anzeige
Athen

Sicherheitskräfte haben in der ostgriechischen Hafenstadt Alexandroupolis zwei mutmaßliche Dschihadisten festgenommen. Bei einem der beiden Verdächtigen solle es sich um einen polizeibekannten Terrorverdächtigen mit Al-Kaida-Kontakten handeln. Das berichteten griechische Medien übereinstimmend. Die beiden Männer waren den Berichten zufolge nach Athen geflogen und befanden sich auf dem Weg über die Türkei nach Syrien. Sie trugen schwedische Pässe bei sich. In ihrem Reisegepäck fanden die Sicherheitskräfte Messer und militärische Kleidung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sachsens Justizminister Sebastian Gemkow warnt vor einer willkürlichen Selbstjustiz in Bürgerwehren.

31.01.2016

Bei einer Schießerei und Messerstecherei in einer Arena in der US-Stadt Denver ist mindestens ein Mensch getötet worden, mehrere weitere wurden verletzt.

31.01.2016

Mehrere Menschen sind nach Medienberichten in einer Arena in der US-Stadt Denver durch Schüsse verletzt worden. Außerdem soll eine weitere Person Stichwunden erlitten haben.

30.01.2016
Anzeige