Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Großfahndung nach Anschlägen von Brüssel - Nagelbombe gefunden
Nachrichten Panorama Großfahndung nach Anschlägen von Brüssel - Nagelbombe gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 23.03.2016
Anzeige
Brüssel

Nach den Anschlägen in der belgischen Hauptstadt Brüssel fahndet die Polizei fieberhaft nach einem flüchtigen Terrorverdächtigen und möglichen Hintermännern. Spezialeinheiten durchsuchten bis zum frühen Mittwochmorgen Gebäude in der Brüsseler Gemeinde Schaerbeek. Laut Staatsanwaltschaft wurden in einer Wohnung eine Flagge der Terrormiliz IS sowie ein Sprengsatz mit Nägeln und chemische Substanzen gefunden. Der IS hat sich zu den Anschlägen auf den Flughafen und eine U-Bahn-Station bekannt. Dabei waren gestern mindestens 34 Menschen getötet und etwa 230 weitere verletzt worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine ältere Frau hat Geldscheine zerschnitten und will diese nun von der Deutschen Bundesbank ersetzt haben.

23.03.2016

Nach den Anschlägen in Brüssel fahndet die Polizei fieberhaft nach einem flüchtigen Terrorverdächtigen und möglichen Hintermännern.

23.03.2016

Zu den Terroranschlägen von Brüssel soll es in Kürze ein Sondertreffen der für Innere Sicherheit zuständigen EU-Minister geben.

23.03.2016
Anzeige