Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Haftbefehl erlassen nach tödlichem Streit auf Oktoberfest
Nachrichten Panorama Haftbefehl erlassen nach tödlichem Streit auf Oktoberfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 30.09.2018
München

Nach dem tödlichen Streit auf dem Münchner Oktoberfest ist Haftbefehl gegen einen 42-Jährigen erlassen worden. Es werde wegen Körperverletzung mit Todesfolge ermittelt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der Beschuldigte war gestern in Begleitung seines Anwalts bei der Polizei erschienen. Er hatte eingeräumt, an der Auseinandersetzung in der Nacht zum Samstag beteiligt gewesen zu sein. Bei dem Opfer handelt es sich laut Polizei um einen 58-jährigen Mann aus dem Münchner Umland. Er starb an einer Hirnblutung, so das Ergebnis der Obduktion.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aus Liebe wurde Freundschaft: „Let`s Dance“-Juror Joachim Llambi und seine Frau Ilona haben sich getrennt. Laut dem Anwalt der Llambis war das Ehe-Aus nach 13 Jahren einvernehmlich. Für beide stehe nun eines im Mittelpunkt: „Das Wohlergehen ihrer beiden Töchter.“

30.09.2018

Moschino-Chefdesigner Jeremy Scott, tut sich für eine Kollektion mit dem Textilgiganten H&M zusammen – und will zukünftig auch Hunde einkleiden. Mit dem Trend zum Tier ist er nicht allein.

30.09.2018

Mehr als 30 Jahre nach dem Verschwinden einer damals 18-Jährigen im Landkreis Hof in Bayern sucht die Polizei nach sterblichen Überresten von ihr.

30.09.2018