Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Haftstrafen für Gruppenvergewaltigung in Velbert
Nachrichten Panorama Haftstrafen für Gruppenvergewaltigung in Velbert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 08.10.2018
Wuppertal

Im Fall der Gruppenvergewaltigung eines 13-jährigen Mädchens in Velbert hat das Wuppertaler Landgericht bis zu vier Jahre und neun Monate Jugendhaft verhängt. Angeklagt waren sechs Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren. Die höchste Strafe wegen Vergewaltigung bekam einer der beiden Haupttäter, der zweite erhielt vier Jahre Haft. Zwei weitere Angeklagte müssen ebenfalls ins Gefängnis, zwei kamen mit Bewährungsstrafen davon. Die Jugendlichen sollen dem Mädchen im April nach einem Freibadbesuch aufgelauert, es in einen Wald gezerrt und dort sexuell missbraucht haben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er hatte Reinigungsmittel in abgepackte Kaffeegetränke gefüllt und versucht, den Discounter Aldi damit zu erpressen. Nun wurde der 38-Jährige aus Gelsenkirchen dafür verurteilt.

08.10.2018

Er will den gerichtlichen Streit für ein milderes Urteil ruhen lassen: Das hat der wegen Mordes an einer Journalistin in einem U-Boot verurteilte Peter Madsen durch seine Anwältin mitteilen lassen.

08.10.2018

Der US-Staat Florida bereitet sich auf den Tropensturm „Michael“ vor, der möglicherweise als Hurrikan an Land treffen soll. Nach Berechnungen des Hurrikan-Zentrums könnte „Michael“ auf seinem Weg über Kuba schon am Dienstag Florida erreichen.

08.10.2018