Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Hinrichtungen von Giftgas-Sektenmitgliedern rücken näher
Nachrichten Panorama Hinrichtungen von Giftgas-Sektenmitgliedern rücken näher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 14.03.2018
Tokio

23 Jahre nach einem tödlichen Giftgasanschlag einer japanischen Endzeitsekte auf Tokios U-Bahn gibt es Anzeichen für bevorstehende Hinrichtungen der Täter. Das Justizministerium in Tokio begann heute damit, sieben von 13 wegen des Anschlags sowie anderer Morde zum Tode Verurteilten aus ihrer Haftanstalt in Tokio in andere Gefängnisse zu verlegen. Dies deute darauf hin, dass ihre Exekution durch den Strang damit näherrücke, berichtete die Nachrichtenagentur Kyodo. Bei dem Giftgasanschlag auf die Tokioter U-Bahn waren insgesamt 29 Menschen getötet worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Ende gaben sie auf Twitter bekannt: Zayn Malik (25) und Gigi Hadid (22) haben sich getrennt. Die Beziehung dauerte immerhin zwei Jahre. Jetzt sind die beiden begehrten Teenie-Stars wieder solo unterwegs.

14.03.2018

Nach dem gewaltsamen Tod einer 17-Jährigen in Flensburg ist gegen einen 18-jährigen Tatverdächtigen Haftbefehl erlassen worden.

14.03.2018
Panorama Reaktionen zum Tod von Stephen Hawking - „Ich spüre ein großes schwarzes Loch“

Stephen Hawking ist tot und die Welt trauert um den Astrophysiker, der so viele Menschen inspirierte. Egal ob Katy Perry oder Peter Altmaier, auf Twitter gab es bereits am frühen Morgen unzählige Reaktionen zum Tod des Wissenschaftlers.

14.03.2018