Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Indien will Gewalt gegen Frauen „mit eiserner Hand“ bekämpfen
Nachrichten Panorama Indien will Gewalt gegen Frauen „mit eiserner Hand“ bekämpfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 04.01.2013
Anzeige
Neu Delhi

Es sei schlicht inakzeptabel, dass Frauen in Angst und Sorge leben müssten, sagte Innenminister Sushil Kumar Shinde vor Polizeichefs aus dem ganzen Land. Vorfälle wie die Vergewaltigung der 23-jährigen Studentin, seien für die indische Demokratie nicht hinnehmbar. In jeder der Polizeiwachen in Neu Delhi würden künftig auch Beamtinnen Dienst verrichten, kündigte Shinde an.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Ehepaar soll seinen Pekinesenmischling auf das Dreifache des Normalgewichts gefüttert haben und muss sich deswegen jetzt vor Gericht verantworten. Hündin „Daisy“ wurde trotz Warnungen des Tierarztes immer dicker und wog schließlich fast 19 Kilogramm.

04.01.2013

Zwei Sonderprüfer der Bundesärztekammer werden von der nächsten Woche an sämtliche Patientenakten des Leipziger Transplantationszentrums überprüfen. Das Prüfteam bestehe aus einer Ärztin und einem Juristin, sagte Hans Lilie, Vorsitzender der Ständigen Kommission Organtransplantation der Bundesärztekammer.

04.01.2013

Langjährige Haft für Raubmord an einem Deutschen: Der vierte Komplize beim Raubmord an einem Deutschen vor über 14 Jahren in den USA muss für Jahrzehnte hinter Gitter.

04.01.2013
Anzeige