Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Kanzlerin und Drachen - Eisfiguren sollen Besucher anlocken
Nachrichten Panorama Kanzlerin und Drachen - Eisfiguren sollen Besucher anlocken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 22.12.2017
Anzeige
Wustermark

Was haben ein asiatischer Drachen und eine frostige Bundeskanzlerin Angela Merkel gemeinsam? Sie stehen beide als Eisskulpturen in einem brandenburgischen Freizeitpark - bei draußen noch recht milden Weihnachtstemperaturen. 23 Künstler aus elf Ländern präsentieren in der Eisfiguren-Ausstellung „Karlchen auf Weltreise“ ihre Kreationen, wie eine Sprecherin des Karls Erlebnis-Dorfes in Elstal bei Berlin erklärte. Für die Skulpturen gingen die Künstler mit Kettensägen oder auch mal einem Bügeleisen ans Werk. Die Ausstellung ist von Samstag an geöffnet

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Berlin wurde mal wieder ein Luxusjuwelier am Kurfürstendamm überfallen. Die Täter haben dabei einen Wachmann verletzt. Der Schmuckraub mitten im Weihnachtsgeschäft erinnert an den Überfall auf das KaDeWe vor drei Jahren. Nun ermitteln Mitarbeiter des Landeskriminalamtes, die auf Organisierte Kriminalität spezialisiert sind.

22.12.2017

Mit rund 530 000 weihnachtlichen Lichtern hat ein Ehepaar aus Niedersachsen sein Haus und Grundstück geschmückt.

22.12.2017

Ganz Spanien dreht durch: Die Weihnachtslotterie „El Gordo“ hat in diesem Jahr eine Riesensumme an die Spieler ausgezahlt – 70 Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Mit einem Los konnten Lottospieler bis zu vier Millionen Euro gewinnen. Diese Chance haben auch viele Deutsche genutzt.

22.12.2017
Anzeige