Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Keine Anklage gegen US-Sänger Nick Carter nach Missbrauchsvorwurf
Nachrichten Panorama Keine Anklage gegen US-Sänger Nick Carter nach Missbrauchsvorwurf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:02 12.09.2018
Anzeige
Los Angeles

Backstreet-Boys-Sänger Nick Carter wird in Kalifornien nach dem Vorwurf eines sexuellen Übergriffes nicht vor Gericht gestellt. Der Fall sei verjährt, teilte die Staatsanwaltschaft in Los Angeles mit. Wie aus den Unterlagen hervorgeht, hatte eine Frau behauptet, Carter sei 2003 in seiner Wohnung sexuell übergriffig geworden. Über die Identität der Frau, die damals 18 Jahre alt war, machte die Behörde keine Angaben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Polizei-Tweet über einen jungen Kondom-Dieb begeistert am Dienstag Tausende Twitter-Nutzer – auch wegen der Antwort des 16-Jährigen auf die Frage, was er denn mit den Gummis vorhabe.

11.09.2018

Die Berliner Polizei hat einen 16-Jährigen beim Diebstahl von Dutzenden Kondomen erwischt. Ihr Tweet dazu hat sich innerhalb von einem Tag zu einem kleinen Netzhit entwickelt.

11.09.2018

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat heute seinen ersten Tweet abgesetzt. Auf der Twitterseite des Bundesinnenministeriums kündigte Seehofer in einem kleinen Filmbeitrag ...

11.09.2018
Anzeige