Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Laut Maas Sicherheitslage in Deutschland nach Istanbul unverändert
Nachrichten Panorama Laut Maas Sicherheitslage in Deutschland nach Istanbul unverändert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:48 13.01.2016
Anzeige
Berlin

Die Sicherheitslage in Deutschland hat sich laut Bundesjustizminister Heiko Maas nach dem Anschlag von Istanbul nicht verändert. Man wisse, dass Deutschland auch ein Ziel der Terrorristen sei, und deshalb sei eine allgemeine Gefährdung sicherlich nicht zu leugnen, sagte er im ARD-„Morgenmagazin“. Im Moment gebe es aber keine konkreten Hinweise auf Anschlagsziele. Bundesinnenminister Thomas de Maizière reist heute in die Türkei. Der Minister wolle sich in Istanbul ein Bild von der Lage machen, sagte eine Sprecherin.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Linke stemmt sich gegen die Regierungspläne für schärfere Asylgesetze als Konsequenz aus den Angriffen auf Frauen in Köln.

13.01.2016

Die Ausweisung krimineller Ausländer und Asylbewerber soll künftig unkomplizierter werden.

12.01.2016

Im Fall der in der Silvesternacht im unterfränkischen Oberaurach getöteten Elfjährigen hat die Polizei einem Medienbericht zufolge einen Tatverdächtigen festgenommen.

12.01.2016
Anzeige