Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Männer prügeln sich an Supermarktkasse
Nachrichten Panorama Männer prügeln sich an Supermarktkasse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 07.01.2018
Anzeige
Peine

Bei einer Prügelei an einer Supermarktkasse haben sich zwei Männer gegenseitig am Kopf verletzt - Grund war ein Streit um einen Platz in der Schlange. Wie die Polizei mitteilte, standen die beiden an der Kasse des Marktes in Peine an. Ein 59-Jähriger hielt in der Schlange einen Platz für seine Lebensgefährtin frei. Daraufhin beschimpfte ihn ein 63-Jähriger. Nach einem Wortgefecht gingen die beiden aufeinander los. Andere Wartende riefen die Polizei. Selbst später in der Notaufnahme wollten sich die beiden Männer immer wieder schlagen. Gegen beide wurde Strafanzeige erstattet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weidenthal (dpa)- Im pfälzischen Weidenthal sind wieder Weihnachtsbäume um die Wette geworfen worden.

07.01.2018

Drei Jahre nach der islamistischen Anschlagsserie in Paris haben Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron und die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo der 17 Opfer gedacht.

07.01.2018

Der Morgenhimmel bietet derzeit ein besonderes Schauspiel: Mars und Jupiter stehen nahe beieinander über dem Osthorizont.

07.01.2018
Anzeige