Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Mann bewaffnet sich mit Bratpfanne - Spezialeinheit überwältigt ihn
Nachrichten Panorama Mann bewaffnet sich mit Bratpfanne - Spezialeinheit überwältigt ihn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:02 26.12.2017
Anzeige
Aachen

Ein mit Bratpfanne und Messer bewaffneter Mann hat in Aachen an Weihnachten die Polizei auf den Plan gerufen. Ein Nachbar rief in der Nacht zum Dienstag die Polizei, weil er sich durch Lärm aus der Wohnung des 40-Jährigen gestört fühlte. Als Polizisten den Mann in der Wohnung zur Rede stellen wollten, verweigerte er ihnen den Zutritt und bedrohte die Beamten mit einer Bratpfanne und einem Messer. Eine Spezialeinheit der Polizei überwältigte den Mann, der laut Polizei unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Anschließend sei er in ein Krankenhaus gebracht worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Strafmaß für Einbrecher ist dieses Jahr in Deutschland verschärft worden, aber aus Sicht von fast zwei Dritteln der Erwachsenen dürfte das eher fruchtlos sein.

26.12.2017

Geduldete Flüchtlinge sollten nach Vorstellungen des Vorstandschefs der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, die Chance erhalten, sich besser auf das Arbeitsleben vorzubereiten.

26.12.2017

Nach ihrem Krisenjahr stehen bei der Kunstausstellung documenta in Kassel wichtige Personalentscheidungen an.

26.12.2017
Anzeige