Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Medien: Schüsse in Athen - zwei Tote
Nachrichten Panorama Medien: Schüsse in Athen - zwei Tote
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:45 01.11.2013
Anzeige
Athen

Zwei Menschen sind nach Medienberichten am Abend in Athen auf offener Straße erschossen worden. Der Zwischenfall ereignete sich vor den Büros der Neonazipartei „Goldene Morgenröte“ in der Athener Vorstadt Irakleion, berichteten Reporter im griechischen Radio. Die Täter seien auf einem Motorrad gekommen und hätten mehrere Schüsse abgefeuert. Anschließend seien sie geflüchtet. Über die Identität der Opfer wurde zunächst nichts bekannt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kürbisse als Drogenversteck: Pünktlich zu Halloween haben kanadische Zöllner Kokain in ausgehöhlten Kürbissen gefunden.

02.11.2013

Kürbisse als Drogenversteck: Pünktlich zu Halloween haben kanadische Zöllner Kokain in ausgehöhlten Kürbissen gefunden.

01.11.2013

Rom (dpa) - Mit einer weltweiten Umfrage will der Vatikan die Ansichten katholischer Gemeinden zu heiklen Familienthemen herausfinden - etwa dem Umgang mit Scheidung und Homosexualität.

01.11.2013
Anzeige