Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Mehrere Tote durch Gewaltwelle im Osten Mexikos
Nachrichten Panorama Mehrere Tote durch Gewaltwelle im Osten Mexikos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 25.06.2017
Anzeige
Mexiko-Stadt

Bei einer Gewaltwelle sind im Osten Mexikos am Wochenende elf Menschen getötet worden. Unten den Opfern in der Unruheregion Veracruz sind vier Kinder und drei Polizisten, wie die Behörden mitteilten. Der Gouverneur von Veracruz, Miguel Ángel Yunes, sprach von einem Akt der Barbarei. „Das organisierte Verbrechen ist für ein schwerwiegendes Gewaltproblem in Veracruz verantwortlich“, klagte Yunes in einer Videobotschaft. Veracruz ist einer der gefährlichsten Bundesstaaten Mexikos.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hai-Alarm auf Deutschlands Urlaubsinsel Nummer eins: Ein Blauhai vor Mallorca hat am Wochenende Angst und Schrecken unter Badegästen verbreitet.

25.06.2017

Zur Strafe hat eine Mutter ihre beiden Kleinkinder ins Auto eingesperrt – bei hochsommerlichen Temperaturen. Die Geschwister starben im Wagen während ihre Mutter im Haus Marihuana rauchte und ein Nickerchen machte.

25.06.2017

Für Panik hat ein zwei Meter langer Hai an zwei Stränden von Mallorca gesorgt. Das Tier schwamm in unmittelbarer der Nähe der Badegäste.

25.06.2017
Anzeige