Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Mehrere Tote durch Gewaltwelle im Osten Mexikos
Nachrichten Panorama Mehrere Tote durch Gewaltwelle im Osten Mexikos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:22 26.06.2017
Anzeige
Mexiko-Stadt

Gewaltwelle im Osten Mexikos: Am Wochenende wurden bei mehreren Angriffen zehn Menschen getötet. Unten den Opfern in der Unruheregion Veracruz waren vier Kinder und zwei Polizisten. Die Zahl der Opfer wurde von zunächst elf nach unten korrigiert. Veracruz ist einer der gefährlichsten Bundesstaaten Mexikos. Mehrere Verbrechersyndikate ringen dort um die Vorherrschaft. In den vergangenen Monaten gab es wiederholt Berichte über die Entdeckung von Massengräbern mit Hunderten Leichen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Hai-Sichtungen haben am Wochenende vor der Südwestküste von Mallorca Badegäste in Angst und Schrecken versetzt. Inzwischen hat die spanische Küstenwache ein Tier gefangen und eingeschläfert.

25.06.2017

Mindestens 79 Menschen kamen bei dem Brand des Grenfell Towers in London vor knapp zwei Wochen ums Leben. Nach dem verheerenden Feuer wird die Dimension der Katastrophe noch deutlicher: Tausende leben in Feuerfallen.

25.06.2017

Bei einer Gewaltwelle sind im Osten Mexikos am Wochenende elf Menschen getötet worden. Unten den Opfern in der Unruheregion Veracruz sind vier Kinder und drei Polizisten, wie die Behörden mitteilten.

25.06.2017
Anzeige