Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Mexikanische Soldaten töten fünf mutmaßliche Entführer
Nachrichten Panorama Mexikanische Soldaten töten fünf mutmaßliche Entführer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:16 02.11.2012
Anzeige
Mexiko-Stadt

Mexikanische Marinesoldaten haben bei einer Geiselbefreiung fünf mutmaßliche Entführer erschossen. Laut Marineministerium ereignete sich der blutige Zwischenfall bereits am Montag im Bundesstaat Veracruz am Golf von Mexiko. Demnach waren die Soldaten zu einem Motel an einer Landstraße gerufen worden. Als sie dort ankamen, seien sie beschossen worden, hieß es. Sie hätten sich verteidigt und dabei die Angreifer getötet. Die Geisel wurde den Angaben zufolge unversehrt befreit.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Streit zwischen Jörg Kachelmann und seiner ehemaligen Geliebten beginnt heute in Frankfurt der Prozess um Schadenersatz.

02.11.2012

Nach der tödlichen Prügelattacke am Berliner Alexanderplatz will die Generalstaatsanwaltschaft nach Informationen der „Bild“-Zeitung den Hauptverdächtigen in der Türkei festnehmen lassen.

02.11.2012

Die neue niederländische Regierung will den umstrittenen Hasch-Pass wieder abschaffen.

02.11.2012
Anzeige